Gehl-Neubau Einfamilienhaus

— Neubau eines Einfamilienhauses in Oldenburg. —

Auf dem etwa 1.000 m2 großen Grundstück wurde im Jahr 2009 ein modernes Einfamilienhaus mit ca. 250 m² Wohnfläche geplant und errichtet.

 

Das Gebäude präsentiert sich in Anlehnung an ein englisches Landhaus mit einer zeitlosen, schnörkellosen und eleganten Verblenderfassade, sowie geschmackvoll angelegten Außen- und Nebenanlagen. Die durchdachte und gut geschnittene Grundrissgestaltung in Verbindung mit großen Fenstern und lichtdurchfluteten Räumen erlaubt ein großzügiges Wohnleben für die ganze Familie.

 

Architekt: Heinz-Jürgen Gehl

Ort: Oldenburg


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.