Gehl-Einfamilien-Kettenhäuser

— Neubau von fünf Einfamilien-Kettenhäusern in Oldenburg. —

Auf den etwa 250 bis 350 m2 großen Grundstücken wurden fünf moderne Einfamilien-Kettenhäuser mit ca. 110 Wohnfläche je Haus geplant und errichtet.

 

Das intelligent geplante und innovative Konzept beinhaltet frei stehende Wohnhäuser, die kostengünstiges, aber dennoch individuelles Wohnen auf kleinen Grundstücken ermöglichen. Die Gebäude zeichnen sich durch zeitlose Putzfassaden mit großen Fenstern und lichtdurchfluteten Räumen aus.

 

Sämtliche Häuser wurden mit modernster Haustechnik, Solaranlagen und Lüftungsanlagen als KfW-70 Effizienzhäuser errichtet.

 

Architekt: Heinz-Jürgen Gehl

Ort: Oldenburg


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.