Gehl-Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern

— Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern mit je 10 Wohnungen —

Auf einem etwa 2.000 m² großen Baugrundstück in Oldenburg werden zwei Mehrfamilienhäusern mit je 10 Wohnungen errichtet.

Anlass und Ziel der Planung ist die Schaffung von qualitativ hochwertigem Wohnraum für insgesamt 20 Eigentumswohnungen unterschiedlicher Größe von ca. 50 m² bis 80 m² Wohnfläche. Jede Wohnung ist mit einer Terrasse oder einem Balkon ausgestattet. Zur Verringerung der Klima- und Schadstoffbelastung werden die Wohngebäude als KfW-55-Effizienzhäuser mit modernster Anlagentechnik (z.B. Wärmepumpe und Fußbodenheizung) errichtet. Für die die Bewohner der Gebäude werden ausreichend Pkw-Stellplätze, überdachte Fahradabstellplätze und Nebengbäude für Mülltonnen, Winterdienst etc. vorgesehen.

 

Architekt: Heinz-Jürgen Gehl

 

Ort: Oldenburg

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.