Gehl-Neubau Doppelhaus

— Neubau eines Doppelhauses in Oldenburg —

Auf einem etwa 800 m2 großen ruhig gelegenen Grundstück in Oldenburg wurde in den Jahren 2021 bis 2022 ein modernes Doppelhaus mit ca. 130 m² Wohnfläche je Doppelhaushälfte geplant und errichtet.

 

Das Gebäude fügt sich durch eine klare Fassadenstruktur mit Satteldächern und seitlichen Dachgauben in die nähere Nachbarschaft ein und zeichnet sich durch eine helle und zeitlos gestaltete zeitlose Klinkerfassade mit großen Fenstern und lichtdurchfluteten Räumen sowie modernster Haustechnik (KfW-40-Effizienzhaus) aus.

 

Architekt: Heinz-Jürgen Gehl

Ort: Oldenburg


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.